Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren

13.06.2016 – 13:11

Polizei Düren

POL-DN: Radfahrerin nach Kollision mit Pkw leicht verletzt

Jülich (ots)

Am Samstagnachmittag kam es zu einem Zusammenstoß zwischen einem 63-jährigen Autofahrer und einer 74 Jahre alten Zweiradfahrerin. Es entstand ein Gesamtschaden von circa 600 Euro.

Gegen 17:45 Uhr befuhr der Mann aus Jülich mit seinem Pkw die Herzog-Wilhelm-Allee in Richtung Große Rurstraße. Zur selben Zeit war die ortsansässige 74-Jährige mit ihrem Rad auf dem Fahrradweg der Großen Rurstraße in Richtung Herzog-Wilhelm-Allee unterwegs. Dabei benutzte sie ersten Angaben zufolge den linken und somit entgegen gesetzten Sonderweg.

Der 63-Jährige hielt zunächst im Einmündungsbereich an und bog dann nach rechts auf die Große Rurstraße ab. Dabei übersah er die Rentnerin und stieß mit ihr zusammen.

Die Dame wurde von Rettungskräften in ein Krankenhaus transportiert, das sie aber nach ambulanter Behandlung wieder verlassen konnte. Ein Angehöriger kümmerte sich vor Ort um das nicht mehr fahrbereite Rad.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren