Polizei Düren

POL-DN: 020228 -4- (Jülich) Gelbes Postauto beschädigt und geflüchtet

      Düren (ots) - 020228 -4- (Jülich) Gelbes Postauto
beschädigt und geflüchtet

    Jülich - Nach eigenen Angaben stellte der 37-jährige Fahrer eines Post-Lkw das Fahrzeug am Mittwochmorgen, gegen 09.25 Uhr, entgegen der Fahrtrichtung auf der Straße «An der Vogelstange» in Höhe Haus Nr. 2 ab. Als er nach etwa 5 Minuten von einer Paketzustellung zurückkam, stellte er frische Unfallspuren an der Beifahrerseite des Lkw fest. Offensichtlich hatte ein anderer Verkehrsteilnehmer im Vorbeifahren mit dem Außenspiegel die gesamte Fahrzeuglänge in einer Höhe von 80 cm beschädigt. Ohne sich um den Schaden zu kümmern, hatte der Verursacher unerlaubt die Unfallstelle verlassen. Der Schaden wird mit 500 EUR angegeben.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Polizeiinspektion Jülich unter Telefon (0 24 61) 62 70 erbeten. (W. Mensak)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: