Polizei Düren

POL-DN: 020228 -2- (Aldenhoven) Zeuge beobachtete Unfallflucht

      Düren (ots) - 020228 -2- (Aldenhoven) Zeuge beobachtete
Unfallflucht

    Aldenhoven - Ein 58-jähriger Fahrer wurde am Mittwochmittag Zeuge einer Verkehrsunfallflucht, als er gegen 13.05 Uhr mit seinem Lkw auf den Parkplatz vor dem Gasthof «Jägerheim» an der Geilenkirchener Straße im Ortsteil Dürboslar einbog. Eine etwa 35 bis 45 Jahre alte Frau fuhr rückwärts gegen einen geparkten grünen Peugeot. Der Anstoß war so stark, dass der Peugot deutlich wackelte und die Fahrerin dies gemerkt haben muss. Trotzdem setzte die Verursacherin ihre Fahrt fort, ohne sich um eine Schadensregulierung zu kümmern. Der Zeuge notierte das Kennzeichen des flüchtigen Fahrzeuges. Die polizeilichen Ermittlungen dauern an. (W. Mensak)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: