Polizei Düren

POL-DN: Zusammenstoß zwischen Fußgängerin und Radfahrerin

Düren (ots) - Eine 76-jährige Frau aus Düren war am Dienstag gegen 18:55 Uhr zu Fuß auf dem linken Gehweg der Valencienner Straße stadtauswärts unterwegs. Zur gleichen Zeit befuhr eine 55-Jährige aus Düren mit ihrem Fahrrad eben jenen Gehweg in gleicher Richtung.

Die Radfahrerin machte durch Klingeln auf sich aufmerksam, was dazu führte, dass die Fußgängerin sich umdrehte. In diesem Moment kam es bereits zum Zusammenstoß der beiden Frauen. Die Fußgängerin stürzte in Folge dessen zu Boden und verletzte sich leicht. Sie wurde mit einem RTW in ein Krankenhaus gefahren, das sie nach ambulanter Behandlung verlassen konnte. Die Fahrradfahrerin blieb unverletzt.

In diesem Zusammenhang weist die Polizei darauf hin, dass erwachsene Fahrradfahrer einen Gehweg nur befahren dürfen, wenn dieser durch ein Verkehrszeichen ausdrücklich als kombinierter Geh- und Radweg ausgewiesen ist.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: