Das könnte Sie auch interessieren:

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

FW-GL: Vier Feuerwehreinsätze innerhalb von zwei Stunden

Bergisch Gladbach (ots) - Ein unruhiger Nachmittag liegt hinter den haupt- und ehrenamtlichen Einsatzkräften ...

POL-SO: Kreis Soest - Wer kennt diesen Mann?

Kreis Soest (ots) - Am 01.03.2019, gegen 21 Uhr, näherte sich der unbekannte Täter der Star-Tankstelle in ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren

18.11.2015 – 12:15

Polizei Düren

POL-DN: Einbruch in Kiosk - Polizei fahndet

Aldenhoven (ots)

In der Nacht zum Mittwoch flüchteten drei Personen nach der Tat in Aldenhoven zu Fuß mit einem großen schwarzen Plastiksack und Tabakwaren im Wert von mehreren Tausend Euro.

Am Mittwoch gegen 03:40 Uhr verschafften sich zwei Täter auf bislang unbekannte Art und Weise Zutritt in das Objekt. Dort hebelten sie eine Schranktür im Thekenbereich auf und zerstörten ein paar Lamellen der Verkleidung des Zigarettenregals heraus. Sie nahmen Bargeld und Tabakwaren an sich, verstauten diese in einen Plastiksack und verließen die Räumlichkeit. Der dritte Täter wartete vor dem Kiosk.

Die ersten beiden Personen flüchteten fußläufig in Richtung Schwanenstraße, die andere in Richtung Gartenstraße.

Ein Zeuge alarmierte gegen 03:50 Uhr die Polizei. Die sofort eingeleiteten Fahndungsmaßnahmen verliefen erfolglos.

Bei allen Tatverdächtigen soll es sich um junge Männer im Alter zwischen 20 bis 25 Jahre gehandelt haben. Sie waren von schlanker Statur, trugen Jeanshosen und unterhielten sich nicht in deutscher Sprache.

Die Kriminalpolizei hat Spuren gesichert und die Ermittlungen aufgenommen. Sachdienliche Hinweise über verdächtige Beobachtungen nimmt die Polizei unter der Rufnummer 02421 949-6425 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung