Das könnte Sie auch interessieren:

POL-WHV: Verkehrsunfall in Schortens - beide beteiligten Fahrzeugführer wurden verletzt

Wilhelmshaven (ots) - schortens. Am Dienstagvormittag, 05.03.2019, kam es auf dem Oldenburger Damm zu einem ...

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 05.03.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrskontrolle ++ Trunkenheit im Straßenverkehr ++ Verunfallter Lkw auf der A31 ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

20.12.2001 – 13:50

Polizei Düren

POL-DN: 011220 -7- (Düren ) Auffahrunfall

    Düren (ots)

011220 -7- (Düren ) Auffahrunfall

    Düren - Ein 22-Jähriger aus Düren fuhr am Mittwochabend, gegen 18.15 Uhr, mit seinem Pkw auf der Schöllerstraße stadteinwärts auf einen vor ihm verkehrsbedingt anhaltenden Pkw mit einer 26-Jährigen aus der Gemeinde Kreuzau am Steuer ungebremst auf. Ihr Pkw wurde dabei auf zwei vor ihr wartende Pkw geschoben. Die 26-Jährige wurde leicht verletzt, sie wollte selbstständig einen Arzt aufsuchen. An ihrem Pkw schätzt die Polizei den Sachschaden auf ca. 9 000 DM, an den beiden vor ihr stehenden Pkw auf je ca. 1 000 DM, am Pkw des 22-Jährigen auf ca. 3 000 DM.(hwr)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung