Polizei Düren

POL-DN: 011128 -1- (Vettweiß) Pkw-Fahrer schwer verletzt

      Düren (ots) - 011128 -1- (Vettweiß) Pkw-Fahrer schwer
verletzt

    Vettweiß - Ein 33-Jähriger aus Vettweiß befuhr am Dienstagmorgen, gegen 08.45 Uhr, mit seinem Pkw die Bundesstraße -B 56- von Soller in Richtung Stockheim. In Höhe km 1,4 befand sich wegen Montagearbeiten an den Leitplanken eine Baustelle, die ordnungsgemäß ausgeschildert war. Die Geschwindigkeit war von 100 km/h auf 50 km/h heruntergetrichtert. Weiterhin sicherten zwei signalrote Lkw mit eingeschalteter Blinkanlage den Engpass ab. Nach Zeugenaussagen fuhr der 33-Jährige mit unverminderter Geschwindigkeit auf die Baustelle zu und leitete erst kurz vorher eine Vollbremsung ein. Hierdurch verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug. Er schleuderte über die Gegenfahrbahn in die linke Böschung, wo der Pkw umkippte und im Straßengraben liegen blieb. Der Fahrer wurde im Fahrzeug eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr geborgen werden. Er zog sich schwerste Verletzungen zu und musste nach notärztlicher Erstversorgung mit dem RTW ins Krankenhaus gebracht werden. Der Pkw war nicht mehr fahrbereit und wurde eingeschleppt. Für die Dauer der Opferversorgung und Unfallaufnahme musste die Bundesstraße in beide Richtungen bis gegen 10.15 Uhr gesperrt werden. (W. Mensak)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: