Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren

13.01.2015 – 11:55

Polizei Düren

POL-DN: Einbrecher wüteten in Merzenich

Merzenich (ots)

Ein erschreckendes Bild fanden Hausbewohner am Montagnachmittag bei ihrer Heimkehr gegen 16:35 Uhr vor. Bislang unbekannte Täter hatten sich gewaltsam Zutritt zu dem Haus in der Bergstraße verschafft.

Seit etwa 06:45 Uhr war niemand zu Hause. In dieser Zeit gelangten die Diebe durch eine vermutlich unverschlossene Haustür in das Objekt. Auch ein Fenster hatten die Täter mittels eines Klinkersteins eingeworfen, es aber nicht als Einstieg genutzt. Anschließend durchwühlten sie sämtliche Räume nach Wertgegenständen. Hierzu leerten sie Schränke und Schubladen und fanden schließlich Bargeld, mit dem sie von der Tatörtlichkeit entkamen.

Durch die Kriminalpolizei wurden Spuren am Tatort gesichert, die nun ausgewertet werden. Gesucht werden aber noch Zeugen, denen möglicherweise verdächtige Personen oder Fahrzeuge aufgefallen sind. Diese können ihre Feststellungen unter dem Polizeiruf 110 mitteilen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell