Polizei Düren

POL-DN: Einbrecher versuchten sich in Stockheim

Kreuzau (ots) - In der Nacht zum Mittwoch waren ein oder mehrere Täter im Gewerbegebiet und am Sportplatz zwar aktiv, aber nicht erfolgreich.

Vergeblich hebelten die Einbrecher in der Straße "Am Burgholz" an einem Bürogebäudekomplex, gelangten aber nicht ins Innere. Und das, obwohl sie an mehreren Türen und Fenstern Werkzeug ansetzten und Teilelemente einer Doppelverglasung einschlugen. In der Straße "Am Torfberg", nur wenige hundert Meter vom anderen Tatort entfernt, schafften sie es auf dem dortigen Sportplatz die Zugangstür zur Vereinsgaststätte gewaltsam zu öffnen. Ob überhaupt etwas entwendet wurde, steht aber derzeit noch nicht fest.

Sachdienliche Hinweise über verdächtige Beobachtungen nimmt die Polizei direkt bei der Notrufnummer 110 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: