Polizei Düren

POL-DN: ( Düren ) Rauschgiftdealer in Untersuchungshaft

      Düren (ots) - 010903 -14- ( Düren ) Rauschgiftdealer in
Untersuchungshaft

    Düren - Am vergangenen Samstag wurde die Wohnung eines 31-Jährigen in Düren durch die Polizei wegen eines richterlichen Durchsuchungsbeschlusses aufgesucht. Die Polizei hatte Verdachtsmomente dahingehend, dass aus der Wohnung heraus Drogen verkauft werden. Angesichts der Beamten versuchte der Beschuldigte zuvor noch, Beweismittel aus dem Weg zu schaffen. Er warf einen Beutel mit Betäubungsmittel aus dem Fenster. Dies wurde durch die Beamten jedoch bemerkt. Tatsächlich wurde die Polizei dann auch noch in der Wohnung fündig. Es wurden insgesamt größere Mengen Marihuana, Amphetamin, Haschsisch und Ecstasy-Tabletten aufgefunden. Außerdem besaß der Beschuldigte einen großen Bargeldbetrag, dessen Herkunft unklar ist. Es besteht hier der Verdacht, dass es sich um Dealgeld handelt. Das Geld wurde ebenfalls sichergestellt. Gegen drei weitere Personen, die sich ebenfalls in der Wohnung aufhielten wurde Anzeige wegen des Verdachts des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz erstattet. Der 36-Jährige wurde dem Haftrichter vorgeführt, der Haftbefehl erließ.(H. Kalt)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: