Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BI: Bitte um Mithilfe bei Fahndung nach Täter-Duo

Bielefeld (ots) - HC/ Bielefeld-Brake- Bereits am Freitag, den 07.12.2018, erpressten zwei Täter von einem ...

POL-H: Öffentlichkeitsfahndung! Wer kennt den Betrüger zu Onlineverkäufen?

Hannover (ots) - Mit Bildern aus einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einem bislang unbekannten ...

POL-LDK: - Polizeistreife nimmt Drogendealer fest / Wohnungsdurchsuchung bringt Drogenlager zutage - Gasflaschen von Baumarktgelände gestohlen -

Dillenburg (ots) - -- Dillenburg: Auf Verkehrskontrolle entlarvt Drogendealer / Wohnungsdurchsuchung bringt ...

03.09.2001 – 13:33

Polizei Düren

POL-DN: ( Nideggen ) Brand in einem Zweifamilienhaus

      Düren (ots)

010903 -12- ( Nideggen ) Brand in einem
Zweifamilienhaus

    Nideggen - Am vergangenen Freitag, gegen 11:07 Uhr, kam es in Nideggen, von-Siebold-Straße, zu einem Kellerbrand, bei dem ein Schaden in Höhe von 200000,--DM entstand. Hausbewohner wurden nicht verletzt. Nach den Ermittlungen brach das Feuer im Keller durch einen vermutlich überhitzten Wäschetrockner aus. Sämtliche freiwilllige Feuerwehren der Gemeinde Nideggen waren im Einsatz. Der Brand konnte unter Kontrolle gebracht werden.(H. Kalt)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung