Polizei Düren

POL-DN: (Vettweiß) Unfallflucht nach Kurvenschneiden

      Düren (ots) - 010903 -9- (Vettweiß) Unfallflucht nach
Kurvenschneiden

    Vettweiß - In den frühen Morgenstunden des heutigen Tages, gegen 03:00 Uhr, befuhr eine 39-jährige Frau aus Vettweiß die B 477, aus Fahrtrichtung Lüxheim kommend, in Fahrtrichtung Eggersheim. In Höhe KM 3,2 kam ihr in einer Rechtskurve ein PKW auf ihrem Fahrstreifen entgegen. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, riß sie die Lenkung ihres Fahrzeuges nach rechts und machte eine Vollbremsung. Hierdurch kam sie rechts von der Fahrbahn ab, fuhr durch einen flachen Straßengraben, prallte gegen eine Einfassung einer Überquerung und überschlug sich. Der PKW wurde wieder auf die Fahrbahn zurückgeschleudert und kam dort, auf dem Dach liegend, zum Stillstand. Die 39-Jährige wurde zur ambulanten Behandlung einem Krankenhaus zugeführt. Der Gesamtschaden wird auf 2700,-- DM beziffert. Die Geschädigte konnte keinerlei Angaben zu dem Unfall verursachenden Fahrzeug machen. Die Polizeiinspektion Düren bittet, dass sich mögliche Zeugen des Verkehrsunfalles telefonisch melden unter Tel.-Nr. 02421 - 949-245.(H. Kalt)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: