Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachts des besonders schweren Falls des Diebstahls

Gelsenkirchen (ots) - Vier bislang unbekannte Personen versuchten bereits am Sonntag, den 18.11.2018, in den ...

POL-ROW: Schwerer Verkehrsunfall auf der A 1

Rotenburg (ots) - Hollenstedt. Glück im Unglück hatten zwei Unfallbeteiligte am Samstag auf der BAB 1. Gegen ...

POL-ME: Drei Monheimer nach Schlägerei am Holzweg verletzt: Polizei nimmt zwei Tatverdächtige fest - Monheim - 1901063

Mettmann (ots) - Am Dienstagabend (15. Januar 2019) haben am Holzweg in Monheim am Rhein mehrere Jugendliche ...

29.06.2014 – 07:00

Polizei Düren

POL-DN: Beute noch unklar!

52349 Düren (ots)

Bisher unbekannte Täter überkletterten in der Nacht zu Sonntag den rückwärtigen Zaun einer Firma in Düren. An der Außenwand wurde die Lüftung zum Heizraum des Geschäftes aus der Betonwand herausgebrochen, um sich so Zugang zum Inneren des Verkaufsraumes zu verschaffen. Im Innenraum des Fachhandels für Industrie und Handwerk wurden sämtliche Räume und Behältnisse durchsucht. Was die Täter letztendlich entwendeten ist derzeit noch unklar. Die auswertbaren Spuren konnten durch die Beamten der Kriminalwache gesichert werden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Düren