Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MH: Verkehrsunfall auf der A40 Richtung Duisburg#fwmh

Mülheim an der Ruhr (ots) - Heute um 14.30 Uhr kam es auf der A40 in Fahrtrichtung Duisburg vor der Abfahrt ...

POL-PPKO: Transporter in Koblenz angezündet?

Koblenz (ots) - Am Mittwoch, 13.02.2019, 00.00 Uhr, wurden der Polizei mehrere brennende Transporter in ...

POL-AC: Nachtrag zur Vermisstenmeldung (14.02.19): 15- Jährige vermisst - neues Foto - Änderung der Beschreibung

Herzogenrath/ Aachen (ots) - Folgendes muss bitte in der gestern veröffentlichten Meldung berichtigt werden: ...

23.08.2001 – 12:00

Polizei Düren

POL-DN: 010823 -6- (Aldenhoven) Pkw im Vorbeifahren beschädigt und weitergefahren

      Düren (ots)

010823 -6- (Aldenhoven) Pkw im Vorbeifahren
beschädigt und weitergefahren

    Aldenhoven - Die Geschädigte parkte ihren Pkw, grüner Peugeot 206, am Mittwochvormittag, gegen 11.00 Uhr, am rechten FAhrbahnrand der Gerberstraße in Fahrtrichtung Wiesenstraße. Als sie gegen 11.25 Uhr ihr Fahrzeug wieder benutzen wollte, stellte sie frisch Unfallspuren an der linken Fahrzeugseite fest. Ein unbekannte Verkehrsteilnehmer war offensichtlich im Vorbeifahren gegen das geparkte Fahrzeug gestoßen. Ohne sich um eine Schadensregulierung zu kümmern, stellte der Verursacher seine Fahrt fort.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Polizeiinspektion Jülich unter Telefon (0 24 61) 62 70 erbeten. (W. Mensak)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung