Polizei Düren

POL-DN: 010821 -7- (Düren) Fahrradfahrerin schwer verletzt

      Düren (ots) - 010821 -7- (Düren) Fahrradfahrerin schwer
verletzt

    Düren - Montagmittag, gegen 11.35 Uhr befuhr ein 23-Jähriger aus Düren mit seinem Pkw die Schoellerstraße von der Stadtmitte in Richtung BAB-AS Düren. Er benutzte die linke der beiden Fahrspuren. Zur gleichen Zeit beabsichtigte eine 32-Jährige aus Düren mit ihrem Fahrrad die Fahrbahn der Schoellerstraße vom Arnolsweiler Weg in Richtung Eisenbahnstraße zu überqueren. Sie benutzte den beampelten Fuß-/Radweg. In der Mitte der Fahrbahn kam es trotz Vollbremsung durch den Pkw-Fahrer zum Zusammenstoß. Die Bikerin kam zu Fall und verletzte sich schwer. Sie musste mit dem RTW zur stationären Behandlung ins Krankenhaus gebracht werden. Nach Zeugenaussagen benutzte die Radfahrerin den Überweg bei Grünlicht. Die gemessen Bremsspur des Pkw betrug 16.50 Meter. Der Sachschaden wird auf 1 200 DM geschätzt. (W. Mensak)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: