Das könnte Sie auch interessieren:

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren

10.08.2001 – 10:17

Polizei Düren

POL-DN: 010810 -4- (Jülich) Radfahrer stürzte und verletzte sich schwer

      Düren (ots)

010810 -4- (Jülich) Radfahrer stürzte und
verletzte sich schwer

    Jülich - Ein 36-Jähriger aus Jülich befuhr am Donnerstagabend, gegen 19.00 Uhr, mit seinem Fahrrad den rechten Gehweg der Kurfürstenstraße von der Kleinen Römerstraße in Richtung Kölnstraße. An der Einmündung stieß er mit dem linken Pedal seines Rades gegen einen im Einmündungsbereich stehenden Betonpoller und kam zu Fall. Hierbei verletzte er sich schwer. Er wurde an der Unfallstelle ärztlich versorgt, ehe er mit dem RTW zur stationären Behandlung ins Krankenhaus gebracht wurde. Da in der Atemluft des 36-Jährigen starker Alkoholgeruch festgestellt wurde, wurde ihm im Krankenhaus eine Blutprobe entnommen. Am Fahrrad entstand leichter Sachschaden. (W. Mensak)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung