Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LB: Öffentlichkeitsfahndung nach 51 Jahre alter Vermisster aus Ludwigsburg

Ludwigsburg (ots) - Ludwigsburg / Stuttgart: 51-Jährige aus Ludwigsburg vermisst Seit 12. Januar wird die ...

POL-NB: Öffentlichkeitsfahndung nach Verdacht des Mordes durch Unterlassen in Torgelow

Neubrandenburg (ots) - Der Richter am zuständigen Amtsgericht hat auf Antrag der Staatsanwaltschaft ...

POL-BO: Fahranfänger (18) kommt von Straße ab und kollidiert mit Hauswand - Zeugen gesucht!

Herne / Castrop-Rauxel (ots) - Am späten Dienstagabend (15. Januar) ist es in Herne-Börnig zu einem ...

17.07.2001 – 12:28

Polizei Düren

POL-DN: 010717 -7- (Jülich) Ladendieb vorläufig festgenommen - nach Sicherheitsleistung entlassen

      Düren (ots)

010717 -7- (Jülich) Ladendieb vorläufig
festgenommen - nach Sicherheitsleistung entlassen

    Jülich - Montagmittag wurde in einem Baumarkt in der Margaretenstraße ein 27-jähriger polnischer Staatsangehöriger beim Diebstahl von Werkzeugen und Fahrradzubehör in Höhe von ca. 130 DM betroffen und vorläufig festgenommen. Er wurde der Hauptwache der PI Jülich überstellt. Da der Beschuldigte als Tourist in der Bundesrepublik keinen festen Wohnsitz hat, wurde eine Sicherheitsleistung erhoben. Nach Identitätsfeststellung und Personalienüberprüfung wurde der Beschuldigte anschließend entlassen. (W. Mensak)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung