Polizei Düren

POL-DN: Trotz Leuchtbekleidung angefahren

Düren (ots) - Düren - Am Samstag um 18:20 h bog ein 73-jähriger Pkw-Fahrer aus Düren vom Parkplatz der Verbrauchermärkte in Düren an die Euskirchener Straße auf die B 56 ab. Dabei übersah er einen 33-jährigen Kleinkraftradfahrer aus der Gemeinde Merzenich. Der Zweiradfahrer trug eine auffallend neongelbe Leuchtjacke, was ihn jedoch in dieser Situation nicht vor einem Zusammenprall bewahrte. Der Mann aus Merzenich wurde nur leicht verletzt und wird sich beim Arzt noch unteruschen lassen. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von geschätzt 1900,- Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: