Polizei Düren

POL-DN: 010613 -3- (Langerwehe) Alleinunfall

    Düren (ots) - 010613 -3- (Langerwehe) Alleinunfall

    Langerwehe - Ein 21-jähriger aus der Gemeinde Langerwehe befuhr am Mittwoch morgen, gegen 07.35 Uhr, mit seinem Motorroller die D' horner Straße im Ortsteil Merode in Richtung der Bundesstraße -B 264-. In einer langgezogenen Linkskurve kam er ohne Fremdverschulden nach rechts auf den Grünstreifen, geriet ins Schleudern, kam von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Dabei brach er sich den Arm. Er wurde mit dem RTW ins Krankenhaus transportiert, aus dem er nach ambulanter Behandlung entlassen werden konnte. An seinem Motorroller schätzt die Polizei den Sachschaden auf ca. 200 DM. (hwr)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: