Polizei Düren

POL-DN: Fenster aufgehebelt

Düren / Jülich (ots) - In Jülich-Koslar kam es am Freitag im Verlauf des Tages zu einem Einbruch in ein frei stehendes Einfamilienhaus.

Nach Aufhebeln eines Fensters gelangten die bisher unbekannten Täter in das Haus und entwendeten Schmuck im Wert von mehreren Tausend Euro.

Die Urlaubs bedingte Abwesenheit der Hauseigentümer nutzten Einbrecher am Wochenende in Birkesdorf.

Auch hier gelangten sie durch Aufhebeln eines Küchenfensters ins Haus. Anschließend durchwühlten sie die vorhandenen Schränke. Zum Diebesgut liegen bislang noch keine Erkenntnisse vor.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: