Polizei Düren

POL-DN: Einbrecher im Mädchengymnasium

Jülich (ots) - Zwischen Samstagabend und Sonntagvormittag drangen bislang unbekannte Täter in eine Schule in der Dr.-Weyer-Straße ein.

Im Tatzeitraum, der zwischen Samstag, 20:00 Uhr, und Sonntag, 11:10 Uhr, liegt, verschafften sich die Unbekannten durch Aufhebeln einer Nebeneingangstür Zugang zu dem Gebäude. Dort brachen sie weitere Türen auf. Sie durchsuchten mehrere Räume und öffneten dabei diverse Schränke sowie Schubladen. Mit Bargeld, das sie im Sekretariat und in einem Büro fanden, flüchteten sie schließlich in unbekannte Richtung.

Ob die selben Personen zwischen Sonntagabend und Montagmorgen über die rückseitig gelegene Tür der Cafeteria erneut in das Schulgebäude eindrangen und wieder Geld sowie ein Laptop entwendeten, muss noch ermittelt werden.

Die Polizei bittet Zeugen, sich bei der Einsatzleitstelle unter der Telefonnummer 02421 949-6425 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: