Polizei Düren

POL-DN: Täter entwendeten Schmuck und Bargeld

Jülich (ots) - Bei einem so genannten Tageswohnungseinbruch in Barmen entwendeten bislang unbekannte Diebe am Mittwoch Schmuck und Bargeld aus einer Sparbüchse. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und begonnen, die aufgefundenen Spuren auszuwerten.

Im Tatzeitraum, der zwischen 13:20 Uhr und 21:45 Uhr liegt, nutzten der oder die Unbekannten die Abwesenheit der Bewohner eines Hauses an der Seestraße und hebelten ein Fenster im rückwärtigen Terrassenbereich auf. Sie durchsuchten die Räume und durchwühlten dabei Schränke und Kommoden. Mit dem aufgefundenen Diebesgut flüchteten sie schließlich in unbekannte Richtung.

Hinweise über verdächtige Beobachtungen in diesem Zusammenhang werden an die Einsatzleitstelle unter der Rufnummer 0 24 21 949-6425 erbeten.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: