Polizei Düren

POL-DN: Zeugen nach Unfallflucht gesucht

Jülich (ots) - Am Morgen des vergangenen Freitags, 10. Mai 2013, beschädigte ein bislang nicht bekannter Verkehrsteilnehmer einen geparkten Wagen und fuhr anschließend davon. Die Polizei sucht nun Zeugen der Straftat.

Gegen 10:00 Uhr hatte eine Besucherin eines Fitnessstudios ihren Pkw auf dem dazu gehörigen Parkplatz an der Helmholtzstraße abgestellt. Am Mittag gegen 13:30 Uhr kam die 70-Jährige zu ihrem Fahrzeug zurück und fuhr nach Hause. Dort stellte sie dann frische Beschädigungen an der vorderen linken Fahrzeugseite ihres Ford Ka fest. Dieser Schaden muss entstanden sein, als der Wagen auf dem Parkplatz stand.

Die Ermittlungen nach dem möglichen Unfallverursacher dauern derzeit an. Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben oder Angaben zur Identität des flüchtigen Fahrzeugführers machen können, werden gebeten, sich mit der Einsatzleitstelle der Polizei unter der Rufnummer 02421 949-6425 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949 1100
Fax: 02421-949 1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: