Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren

07.11.2012 – 12:30

Polizei Düren

POL-DN: Betriebsunfall mit tragischem Ausgang

Merzenich (ots)

In der Nacht zum Mittwoch verlor ein 23 Jahre alter Mitarbeiter einer Konservenfabrik in Girbelsrath bei einem Unfall mit einem Gabelstapler auf dem Betriebsgelände sein Leben.

Bei dem Verstorbenen handelt es sich um einen Saisonarbeiter aus Rumänien, der erst seit kurzem bei dem Unternehmen beschäftigt war. Nach dem vorläufigen Stand der polizeilichen Ermittlungen war der Mann gegen 00:50 Uhr als Fahrer eines Gabelstaplers beauftragt, Produktionsabfälle auf eine Halde zu fahren. Dabei kam es offenbar zu einem Fahrmanöver, bei dem der Stapler ins Kippen geriet und auf die linke Seite stürzte. Der 23-Jährige stürzte seitlich aus der Tür und wurde von dem auf ihn fallenden schweren Arbeitsgerät begraben. Dabei erlitt er multiple Verletzungen, die noch am Unfallort vor dem Eintreffen der hinzu gerufenen Notärztin zum Tod führten.

Die Polizei hat die Ermittlungen zur genauen Unfallursache noch in der Nacht aufgenommen. Zu klären sein wird auch die Frage, ob der Mann den an dem Stapler vorhandenen Sicherheitsgurt angelegt hatte. Die Untersuchungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949 1100
Fax: 02421-949 1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell