Das könnte Sie auch interessieren:

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren

12.08.2012 – 09:15

Polizei Düren

POL-DN: Unfallflucht unter Alkoholeinwirkung

Jülich (ots)

Am frühen Morgen des 11.08.2012, erhielt die Polizei Kenntnis von einer Unfallflucht in Kirchberg. Ein aufmerksamer Zeuge hatte im Bereich Kastanienbusch ein frisch unfallbeschädigtes Fahrzeug vorgefunden, allerdings ohne Fahrer. Der Zeuge rief die Polizei. Wie sich später herausstellte, war ein 20 jähriger aus dem Bereich Jülich in stark alkoholisiertem Zustand mit dem Fahrzeug gegen eine Mauer gefahren. Ohne den Schaden der Polizei zu melden, hatte er für den Abtransport des Wagens gesorgt. Anschließend begab er sich nach Hause, um seinen Rausch auszuschlafen. Dies wußten die einschreitenden Beamten zunächst zu verhindern, da dem jungen Mann auf der Wache in Jülich gleich zwei Blutproben entnommen wurden. Sein Führerschein wurde ebenfalls sichergestellt und eine Anzeige gefertigt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949 1100
Fax: 02421-949 1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Düren