Polizei Düren

POL-DN: Dieb in der Arztpraxis überrascht

Düren (ots) - Die Polizei fahndet derzeit nach einem etwa 25 bis 30 Jahre alten Mann mit auffallend türkisfarbener Oberbekleidung, der am Mittwochmorgen in einer Arztpraxis Geld gestohlen hat. Hinweise zu ihm nimmt die Einsatzleitstelle unter der Rufnummer 02421 949-2425 oder unter dem Notruf 110 entgegen.

Der Tatverdächtige wurde gegen 09:10 Uhr von der Geschädigten in den Praxisräumen in der Hohenzollernstraße angetroffen, nachdem er sich zuvor aus der in einem Sprechzimmer abgestellten Handtasche mehrere Geldscheine angeeignet hatte. Bei der Ansprache flüchtete er aus dem Gebäude in unbekannte Richtung.

Der gesuchte Mann ist 180 cm bis 185 cm groß und schlank. Er hat kurzes, schwarzes Haar und einen Vollbart. Seine Bekleidung bestand aus einer türkisfarbenen Kappe, einer türkisfarbenen Regenjacke, einer schwarzen Jeanshose und Turnschuhen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949 1100
Fax: 02421-949 1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: