Polizei Düren

POL-DN: (Düren) Fußgänger fiel über Ladegabel eines Ackerschleppers

      Düren (ots) - 010215 -3- (Düren) Fußgänger fiel über
Ladegabel eines Ackerschleppers

    Düren - Mittwochnachmittag, gegen 13.20 Uhr, beging ein 40-jähriger Fußgänger den rechten Gehweg der Schillingsstraße von «St. Johannes» in Richtung Valencienner Straße. Zur gleichen Zeit befuhr ein 62-Jähriger aus Düren mit seinem Ackerschlepper die Ratsstraße aus Richtung der Straße «Am Wingert» in Richtung Einmündung zur Schillingsstraße. An der Einmündung hielt er verkehrsbedingt an. Der Fußgänger überquerte die Fahrbahn der Ratsstraße unmittelbar hinter dem Ackerschlepper. Dabei übersah er die am Fahrzeugheck in einer Höhe von 40 cm herausragenden Ladegabeln eines aufmontierten Gabelstapleranbaues und kam zu Fall. Der Fußgänger verletzte sich leichte. Er wurde mit dem RTW zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus verbracht. (Weiß)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: