Das könnte Sie auch interessieren:

POL-HST: 2. Ergänzung zur aktuellen Öffentlichkeitsfahndung nach dem Vermissten aus Bad Sülze

Bad Sülze (ots) - Die Suche nach dem vermissten 77-jährigen Siegfried Siems aus Bad Sülze wurde heute auch ...

FW-MG: Umgestürzter LKW im Autobahnkreuz Wanlo

Mönchengladbach-BAB A 61,19.01.2019,20:16 Uhr, Autobahnkreuz Wanlo (ots) - Am Samstagabend gegen 20:16 Uhr ...

POL-ROW: Schwerer Verkehrsunfall auf der A 1

Rotenburg (ots) - Hollenstedt. Glück im Unglück hatten zwei Unfallbeteiligte am Samstag auf der BAB 1. Gegen ...

11.01.2001 – 11:47

Polizei Düren

POL-DN: (Niederzier) Lkw samt Ladung entwendet - Gesamtschaden 150 000 DM

      Düren (ots)

010111 -7- (Niederzier) Lkw samt Ladung
entwendet - Gesamtschaden 150 000 DM

    Niederzier - In der Nacht von Dienstag zu Mittwoch entwendeten unbekannte Täter vom Parkplatz einer Gaststätte im Ortsteil Selhausen einen Lkw samt Ladung. Bei dem Fahrzeug handelte es sich um einen weißen Daimler-Chrysler, Sprinter 3,5 T, mit Gepäckträger aus Holz, auf dem zwei Alu-Leitern montiert waren. Die weitere Ladung bestand aus Werkzeug und einer Lichtwerbeanlage im Wert von ca. 70 000 DM. Der Wert des neuwertigen Fahrzeuges wird mit 80 000 DM angegeben. Am Lkw befanden sich die amtlichen Kennzeichen HL - CX 374.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Polizeiinspektion Jülich unter Telefon (0 24 61) 62 70 erbeten. (W. Mensak)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Düren