Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: An Bushaltestelle: Jugendliche verprügeln 20-jährigen Monheimer - Monheim - 1905085

Mettmann (ots) - Am Mittwoch (15. Mai 2019) hat eine Gruppe von acht bis zehn Jugendlichen an der ...

POL-BOR: Borken - Nachtrag zur Suche nach vermisster Person

Borken (ots) - Die Polizei Borken sucht weiterhin nach der vermissten 89-jährigen Elisabeth Soller aus Borken. ...

POL-HM: Gemeinsame Pressemitteilung der Stadt Hameln und der Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden Shisha-Bar-Kontrollen im Landkreis Hameln-Pyrmont und Holzminden

Landkreise Hameln-Pymont und Holzminden (ots) - Die Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden hat am Freitag ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren

21.03.2011 – 12:30

Polizei Düren

POL-DN: Kindergarteneinbruch

Kreuzau (ots)

Eine unangenehme Überraschung wartete am Montagmorgen auf die Beschäftigten des Kindergartens in der Poststraße. Am Wochenende war eingebrochen worden.

Zwischen Samstagmittag und Montagmorgen waren der oder die Täter an der Rückseite des Kinderhortes durch die Terrassentür eingedrungen. In dem Kindergarten wurde eine verschlossene Bürotür aufgehebelt und eine Geldkassette gestohlen.

Sachdienliche Hinweise auf verdächtige Beobachtungen erbittet die Polizei an die Einsatzleitstelle unter der Rufnummer 02421/949-2425.

Aachener Str. 28
52349 Düren

innerhalb der Bürodienstzeiten:
Tel.: 0 24 21/949-1100

außerhalb der Bürodienstzeiten:
Tel.: 0 24 21/949-2425

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung