Polizei Düren

POL-DN: (Düren) Nach Auffahrunfall Fahrer schwer verletzt

      Düren (ots) - 001026 -1- (Düren) Nach Auffahrunfall Fahrer
schwer verletzt

    Düren - Mittwochvormittag, gegen 10.00 Uhr, befuhr ein 60-Jähriger aus Düren mit einem Lkw, geschlossener Kasten, die Nordstraße im Stadtteil Birkesdorf von Düren in Richtung -B 56-. An der Einmündung der Wiesenstraße beabsichtigte er nach links in diese einzubiegen. Er betätigte den Blinker, ordnete sich zur Fahrbahnmitte ein und verringerte seine Geschwindigkeit. Infolge Gegenverkehrs musste er sein Fahrzeug jedoch bis zum Stillstand abbremsen. Hierbei fuhr ein nachfolgender 20-Jähriger aus Düren mit seinem Lkw, offener Kasten, auf. Durch den Anprall wurde der 60-Jährige verletzt. Er musste mit dem RTW ins Krankenhaus gebracht werden, wo er stationär verblieb. Der Sachschaden wird auf 3 800 DM geschätzt. (W. Mensak)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: