Das könnte Sie auch interessieren:

FW-E: Eine Tote nach Verkehrsunfall auf der A 52

Essen-Haarzopf; A 52; 20.03.2019; 22:15 Uhr (ots) - Die Feuerwehr Essen wurde am späten Abend zu einem ...

POL-BN: Bonn-Buschdorf: 83-jährige Frau vermisst - Polizei sucht nach Christa P.

Bonn (ots) - Die Bonner Polizei sucht derzeit nach der 83-jährigen Christa P. aus Bonn-Buschdorf. Der letzte ...

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

02.09.2010 – 12:30

Polizei Düren

POL-DN: Spielautomaten geleert

Düren (ots)

Bei einem Einbruch in eine Gaststätte in der Nacht zum Mittwoch erbeuteten bisher unbekannte Täter das Bargeld aus zwei Spielgeräten. Daneben entstand geringer Sachschaden.

Im Schutz der Dunkelheit waren die Eindringlinge durch ein Fenster an der Rückfront des Gebäudes in der Schoellerstraße in den Gastraum gelangt. Nachdem sie sich dort ihrer Beute bemächtigt hatten, verließen sie den Tatort durch ein Fenster im Kellergeschoss, wie die durch Beamte des Kriminaldauerdienstes aufgenommene Spurenlage ergab.

Wer sachdienliche Angaben zur Aufklärung der Straftat machen kann, wird gebeten, sich bei der Einsatzleitstelle der Polizei unter Telefon 0 24 21/949-2425 zu melden.

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28
52349 Düren

innerhalb der Bürodienstzeiten:
Tel.: 0 24 21/949-1100

außerhalb der Bürodienstzeiten:
Tel.: 0 24 21/949-2425

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Düren