Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DO: Nach Sachbeschädigung in Lüner Parkhaus - Polizei fahndet mit Lichtbildern

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0316 Bislang unbekannte Tatverdächtige haben in der Nacht vom 15. auf den 16. ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

POL-WHV: Verkehrsunfall in Schortens - beide beteiligten Fahrzeugführer wurden verletzt

Wilhelmshaven (ots) - schortens. Am Dienstagvormittag, 05.03.2019, kam es auf dem Oldenburger Damm zu einem ...

05.07.2000 – 10:03

Polizei Düren

POL-DN: (Hürtgenwald) Tödlicher Betriebsunfall - Gutachten liegt vor

      Düren (ots)

000705 -6- (Hürtgenwald) Tödlicher
Betriebsunfall - Gutachten liegt vor

    Hürtgenwald - Wie berichtet, ereignete sich am Samstagmorgen, 01. Juli 2000, auf dem Gelände der Mülldeponie im Ortsteil Horm ein Betriebsunfall, bei dem ein 31-jähriger Mann so schwer verletzt wurde, dass er kurze Zeit später an den Folgen verstarb.     Nach der zwischenzeitlichen Überprüfung des sichergestellten Lastzuges schließen die Gutachter technische Mängel aus, so dass «menschliches Versagen» als ursächlich für das Zustandekommen des Unfalls anzusehen ist. (W. Mensak)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung