Polizei Düren

POL-DN: Tresor hielt Einbrechern stand

Düren (ots) - Zwar konnten bislang unbekannte Täter im Verlauf des vergangenen Wochenendes in eine Werkstatt an der Mariaweilerstraße einbrechen und auch Werkzeug sowie eine Tasche, Bargeld und Zigaretten entwenden, jedoch blieb ihnen der Zugriff auf einen dort befindlichen Tresor versperrt.

Gewaltsam hatten sich die Eindringlinge im Zeitraum zwischen Samstag, 16.30 Uhr, und Sonntag, 12.30 Uhr, Zutritt zu den Gewerberäumlichkeiten verschafft. Vergeblich versuchten die Einbrecher anschließend einen dort aufgefundenen Tresor zu öffnen und mussten letztlich mit anderen vorgefundenen Gegenständen vorlieb nehmen.

Zur Unterstützung der eingeleiteten polizeilichen Ermittlungen bittet die Polizei Zeugen, die sachdienliche Hinweise zur Aufklärung der Straftat machen können, sich bei ihr unter Telefon 0 24 21 / 949-2425 zu melden.

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28
52349 Düren

innerhalb der Bürodienstzeiten:
Tel.: 0 24 21/949-1100

außerhalb der Bürodienstzeiten:
Tel.: 0 24 21/949-2425

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: