Polizei Düren

POL-DN: (Kreis Düren) Pkw-Aufbrüche - Polizei mahnt zu mehr Sorgfaltspflicht

      Düren (ots) - 000623 -7-(Kreis Düren) Pkw-Aufbrüche -
Polizei mahnt zu mehr Sorgfaltspflicht

    Kreis Düren - Von der Mittwoch bis Donnerstagabend wurden kreisweit -8- Pkw aufgebrochen. In einem Fall blieb es bei einem Aufbruchsversuch. Dabei entwendeten die unbekannten Täter Autoradios teils mit Cassetten-und CD-Spielern, Fahrzeugzubehörteile, Werkzeuge, Geldbörsen, Sonnenbrillen, Telefonkarten etc.

    Die Polizei weist nochmals daraufhin, dass trotz vielseitiger Warnungen in vielen Fällen leichtfertig von den Benutzern Wertgegenstände in den parkenden Fahrzeugen zurückgelassen werden. Diese geben dem Täter Anreiz zum Diebstahl. Oft werden durch den Aufbruch auch hohe Sachschäden an den Fahrzeugen verursacht, die nicht in Relation zum Wert des Diebesgutes stehen.(Weiß)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: