Das könnte Sie auch interessieren:

POL-AC: Drei Verletzte bei Unfall

Eschweiler (ots) - Bei einem Zusammenstoß auf der Kreuzung Kölner Straße / Weißer Weg / Lindenalle gestern ...

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

POL-ME: An Bushaltestelle: Jugendliche verprügeln 20-jährigen Monheimer - Monheim - 1905085

Mettmann (ots) - Am Mittwoch (15. Mai 2019) hat eine Gruppe von acht bis zehn Jugendlichen an der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren

22.07.2009 – 12:35

Polizei Düren

POL-DN: Unbekannte brachen die Balkontür auf

Düren (ots)

Bei zwei Wohnungseinbrüchen erbeuteten bisher nicht bekannte Täter Schmuck und Bargeld. Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter der Telefonnummer 02421/949-2425 erbeten.

In der Moltkestraße hebelten sie zwischen Montagnachmittag und Dienstagabend die Balkontür eines Einfamilienhauses auf. Dann traten sie die verschlossene Schlafzimmertür auf und durchwühlten Schränke und Schubladen nach Diebesgut. Ob etwas entwendetet wurde, ist noch nicht bekannt.

Zwischen Montag, 22.00 Uhr, und Dienstag, 01.30 Uhr kletterten ein oder mehrere Einbrecher auf das Flachdach eines Reihenhauses im Blachweg. Dort stiegen sie dann durch ein Dachfenster in die Räumlichkeiten ein. Nachdem sie sämtliche Zimmer im Erdgeschoss durchsucht hatten, entfernten sie sich mit ihrer Beute.

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28
52349 Düren

innerhalb der Bürodienstzeiten:
Tel.: 0 24 21/949-1100

außerhalb der Bürodienstzeiten:
Tel.: 0 24 21/949-2425

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Düren