Polizei Düren

POL-DN: Verkehrsunfall mit Personenschaden - witterungsbedingt

Düren (ots) - Am Freitag, den 13.02.2009 gegen 19.55 Uhr ereignete sich auf der Tivolistraße in Düren ein Verkehrsunfall, bei dem ein Beteiligter leicht verletzt wurde. Ein 26-jähriger Pkw-Fahrer befuhr die Tivolistraße in Richtung Schenkelstraße, um dann auf den rechtsseitig angelegten Parkflächen zu halten. Hierzu bremste er entsprechend ab. Ein ihm nachfolgende 19-Jähriger versuchte noch, die Geschwindigkeit seines Pkw hinter dem Abbiegenden zu reduzieren, indem er stark bremste. Aufgrund des Schneematsches auf der Fahrbahn rutschte er jedoch weiter und kollidierte mit dem vorausfahrenden Pkw. Der 26-Jährige wurde hierbei leicht verletzt, eine sofortige ärztliche Versorgung war jedoch nicht erforderlich. Es entstand Sachschaden in einer Höhe von insgesamt 1200 Euro.

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28, 52349 Düren

Tel: 0 24 21/949-1100

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: