Das könnte Sie auch interessieren:

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

POL-BI: Vermisste Person: 26-Jähriger zuletzt in Oerlinghausen gesehen

Bielefeld (ots) - CB / Bielefeld / Gadderbaum / Detmold / Oerlinghausen - Seit Mittwochmittag, den 16.01.2019 ...

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden für Freitag, 18.01.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Glätteunfälle ++ Werkzeugdiebstahl ++ Diebstahl aus PKW ++ Landkreis Leer/ Stadt ...

04.05.2000 – 10:22

Polizei Düren

POL-DN: (Vettweiß) Gegen Baum gefahren - Pkw-Fahrerin schwer verletzt - Wort zum Bild-

      Düren (ots)

000504 -1- (Vettweiß) Gegen Baum gefahren -
Pkw-Fahrerin schwer verletzt - Wort zum Bild-

    Vettweiß - Eine 45-Jährige aus Zülpich befuhr am Mittwochnachmittag, gegen 13.50 Uhr, mit ihrem Pkw die Bundesstraße -B 56- von Soller nach Frangenheim. In Höhe der Ortschaft Frangenheim kam sie aus bisher unbekannter Ursache mit ihrem Pkw auf gerader Strecke von der Fahrbahn nach rechts ab und fuhr gegen einen Baum. Dabei wurde sie schwer verletzt in ihrem Fahrzeug eingeklemmt. Nach der notärztlichen Erstversorgung konnte sie von der Freiwilligen Feuerwehr Vettweiß aus dem Fahrzeug geborgen werden. Sie wurde zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert. Der Pkw war nicht mehr fahrbereit und musste eingeschleppt werden. Der Sachschaden wird auf 3 500 DM geschätzt. (Weiß)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Düren