Polizei Düren

POL-DN: Jugendliche raubten Handy

Düren (ots) - Am frühen Montagabend haben drei Jugendliche einem 14 Jahre alten Schüler aus Düren das Handy mit Gewalt gestohlen.

Der 14-Jährige beging gegen 19.15 Uhr den Gehweg der Kölnstraße aus Richtung Adenauerpark kommend in Richtung Innenstadt, als ihn drei männliche Personen, die zwischen 15 und 17 Jahre alt sind, entgegen kamen. Zunächst wurde er von ihnen um sein Handy "gebeten". Als er die Herausgabe ablehnte, hielt ihn einer der Täter fest, ein weiterer entwendete ihm das Mobilfunktelefon aus der Bekleidung. Danach flüchteten die drei Tatverdächtigen in Richtung Parkgelände. Zusammen mit seinem Vater erstattete der geschädigte Junge später Anzeige bei der Polizei.

Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 2421/949-2425 erbeten.

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28, 52349 Düren

Tel: 0 24 21/949-1100

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: