Polizei Düren

POL-DN: Wohnräume durchwühlt

Langerwehe (ots) - In der Zeit zwischen dem vergangenen Sonntag und Donnerstagabend drangen bislang unbekannte Täter in ein Wohnhaus in der Ortschaft Heistern ein. Sie erbeuteten elektronische Geräte, Kunstgegenstände und Schmuck.

Durch eine aufgebrochene Kellertür waren die Eindringlinge in das Einfamilienhaus gelangt. Anschließend hatten sie alle Räume betreten und einen Tresor aufgebrochen. Außerdem zerschnitten sie im Wohnbereich Polster und Teppiche und in der Küche beschädigten sie den Elektroherd. Mit dem aufgeführten Diebesgut verschwanden sie unerkannt.

Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-2425 erbeten.

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28, 52349 Düren

Tel: 0 24 21/949-1100

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: