Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

POL-BI: Fahndung nach entwichenem Strafgefangenen

Bielefeld (ots) - ST/ Bielefeld / Bad Salzuflen / Werl - Die Polizei Bielefeld und die Staatsanwaltschaft ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

24.09.2008 – 12:32

Polizei Düren

POL-DN: Kontrolle über das Zweirad verloren

Düren (ots)

Nach einem Sturz auf der Scharnhorststraße musste eine Leicht-kraftradfahrerin am Dienstagabend mit leichten Verletzungen mit einem RTW einem Krankenhaus zur ambulanten Behandlung zugeführt werden.

Die 40-jährige Mopedfahrerin aus Düren befuhr gegen 19.30 Uhr die Scharnhorstraße aus Richtung Roonstraße kommend. Als sie nach links in die Brückenstraße einbiegen wollte, musste sie ihr Fahrzeug wegen eines von rechts kommenden vorfahrtberechtigten Autos abbremsen. Auf Grund eines Bremsfehlers stürzte sie zu Boden und wurde leicht verletzt.

Ein Fremdschaden entstand nicht. Der Schaden an dem Mokick wird auf et-wa 300 Euro geschätzt.

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28, 52349 Düren

Tel: 0 24 21/949-1100

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Düren