Polizei Düren

POL-DN: Kinder beobachteten Einbrecher

Düren (ots) - Die Polizei fahndet derzeit nach drei noch unbekannten Jugendlichen, die am Montagvormittag einen Einbruch in ein Wohnhaus am Martin-Luther-Platz verübten.

In der Zeit zwischen 10.00 Uhr und 11.00 Uhr drangen die Täter durch ein auf Kipp stehendes Fenster in das Wohngebäude ein. Im Haus nahmen sie zwei MP3-Player und ein Mobiltelefon an sich. Anschließend flüchteten sie mit ihrer Beute in Richtung Wernersstrasse.

Die jungen Eindringlinge wurde durch zwei in der Nähe spielende Kinder bei ihrem verwerflichen Tun beobachtet. Demnach soll es sich um drei 14 bis 16 Jahre alte Jugendliche handeln. Während einer von ihnen mit einem gelben T-Shirt bekleidet war und mindestens 180 cm groß ist, trugen die beiden anderen Tatverdächtigen schwarze Kleidung.

Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-2425 erbeten.

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28, 52349 Düren

Tel: 0 24 21/949-1100

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: