Polizei Düren

POL-DN: Lkw übersehen

Vettweiß (ots) - Bei einem Zusammenstoß zwischen einem Pkw und einem Lastkraftwagen am Montag auf der Kreisstraße 28 entstand ein geschätzter Sachschaden von 16.000 Euro.

Am Nachmittag, gegen 16.35 Uhr, befuhr ein 18-Jähriger aus Düren mit seinem Pkw die Dürener Straße in Vettweiß und beabsichtigte nach rechts auf die Kreisstraße 28 in Fahrtrichtung Soller einzubiegen. Gleichzeitig benutzte ein 31 Jahre alter Mann aus Stolberg mit seinem Sattelzug die K 28 aus Richtung Soller in Fahrtrichtung Landesstraße 33. Kurz vor der Einmündung K 28/Dürener Straße überholte der Lkw-Fahrer einen vor ihm fahrenden Motorroller und geriet hierbei auf die Gegenfahrbahn, auf die der Dürener gerade mit seinem Auto einfuhr.

Hier kam es dann zur Kollision beider Fahrzeuge, wodurch beide nicht mehr fahrbereit waren.

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28, 52349 Düren

Tel: 0 24 21/949-1100

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: