Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BOR: Borken - 1. Nachtrag zu: 78-jährige Frau wird vermisst

Borken (ots) - Die bisherigen intensiven Suchmaßnahmen, bei der die Polizei auch einen Hubschrauber und einen ...

POL-MG: 15-Jähriger bei Verkehrsunfall schwerverletzt

Mönchengladbach (ots) - Ein 15-jähriger Schüler wurde heute gegen 07:20 Uhr bei einem Verkehrsunfall auf der ...

18.02.2000 – 12:39

Polizei Düren

POL-DN: (Niederzier) Parkender Pkw beschädigt und geflüchtet.

      Düren (ots)

000218 -10- (Niederzier) Parkender Pkw
beschädigt und geflüchtet.

    Niederzier - Ein unbekannter, flüchtiger Verkehrsteilnehmer, beschädigte am Donnerstag, in der Zeit zwischen 08.00 Uhr und 14.00 Uhr, einen grünen Hyundai-Pkw, der im Ortsteil Huchem- Stammeln auf dem Parkplatz eines SB-Marktes in der Straße «Rurbenden» parkte. Der Sachschaden wird auf 400 DM geschätzt. Nach Zeugenaussagen soll es sich bei dem flüchtigen Fahrzeug um einen anthrazit-farbenden Pkw, Peugeot, älteres Baujahr, mit DN-Kennzeichen handeln.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Polizeiinspektion Jülich unter der Rufnummer (0 24 61) 62