Polizei Düren

POL-DN: 07090603 Verdächtige Person festgenommen

    Niederzier (ots) - Nach einem Hinweis von aufmerksamen Bewohnern der Ortschaft Krauthausen, traf eine Funkstreifenwagenbesatzung auf einen 18 Jahre alten Jülicher. Weil der junge Mann im Besitz von kleinen Mengen Rauschgift war, wurde gegen ihn eine Strafanzeige erstattet.

    Gegen 10.55 Uhr wurde die Polizei in die Straße "Am alten Bahnhof" gerufen. Der Anlass dafür war, dass mehrere Anwohner den Eindruck hatten, dass ihre Wohnhäuser von einem Verdächtigen beobachtet würden. Bei der Überprüfung des Angetroffenen durch Beamte der Polizeiwache Jülich stellte sich heraus, dass der Jülicher mehrere Tütchen in einer Umhängetasche mitführte, in denen sich kleine Mengen Amphetamine und Marihuana befanden. Außerdem war er im Besitz einer Butterfly-Messers, das ebenso wie die illegalen Betäubungsmittel sichergestellt wurde.

    Die Beamten nahmen den Tatverdächtigen aufgrund ihrer Feststellungen vorläufig fest und führten ihn der Polizeidienststelle zu. Hier musste er nach seiner Vernehmung wieder auf freien Fuß gesetzt werden.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949 1100
Fax: 02421-949 1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: