Das könnte Sie auch interessieren:

POL-HX: Verkehrsunfall auf glatter Fahrbahn, Fahrerin schwer verletzt

Beverungen (ots) - Auf glatter Fahrbahn kam es am Samstag, 16.02.2019, gegen 10.20 Uhr, auf der B83 zu einem ...

POL-MR: Eisblock durchschlägt Windschutzscheibe - Fahrerin und Beifahrerin verletzt

Marburg-Biedenkopf (ots) - Cölbe - Wie gefährlich nicht entfernte Eisreste von einem Fahrzeugdach sind, ...

10.01.2000 – 13:28

Polizei Düren

POL-DN: (Jülich) Unfall mit gestohlenem Pkw

    Düren (ots)

000110 -6- (Jülich) Unfall mit gestohlenem Pkw

    Jülich - Ein bisher unbekannter Verkehrsteilnehmer befuhr in der Nacht zu Sonntag, gegen 02.00 Uhr, mit einem Pkw die Landesstraße -L 241- von Jülich nach Mersch. In einer scharfen Kurve bremste er den Pkw ab und rutschte nach links in den Straßengraben. Dabei wurde ein Leitpfosten und mehrere Büsche beschädigt. Der Sachschaden wird auf 5 000 DM geschätzt. Der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Nach Angaben des Fahrzeughalter wurde der Pkw vor dem Unfall entwendet. Der Pkw wurde daraufhin sichergestellt. Die Ermittlungen dauern an.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Polizeiinspektion Jülich unter Telefon (0 24 61) 62 70 erbeten.(we)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Düren