Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Drei Monheimer nach Schlägerei am Holzweg verletzt: Polizei nimmt zwei Tatverdächtige fest - Monheim - 1901063

Mettmann (ots) - Am Dienstagabend (15. Januar 2019) haben am Holzweg in Monheim am Rhein mehrere Jugendliche ...

POL-ROW: Schwerer Verkehrsunfall auf der A 1

Rotenburg (ots) - Hollenstedt. Glück im Unglück hatten zwei Unfallbeteiligte am Samstag auf der BAB 1. Gegen ...

FW-BO: Verkehrsunfall auf der A 44

Bochum (ots) - Am heutigen Freitag erreichten gegen 16:45 Uhr mehrere Anrufe die Leitstelle der Feuerwehr. Die ...

07.01.2000 – 14:05

Polizei Düren

POL-DN: 3-jähriges Kind bei Unfall leicht verletzt

      Düren (ots)

000107 -9- DN (Düren) 3-jähriges Kind bei
Unfall leicht verletzt

    Düren - Ein 41-Jähriger aus Düren befuhr am Donnerstagmittag, gegen 11.50 Uhr, mit seinem Pkw die Zollhausstraße im Stadtteil Birkesdorf von der Veldener Straße in Richtung Nordstraße. Zur gleichen Zeit lief ein 3-jähriger Junge aus Düren hinter einem geparkten Pkw auf die Fahrbahn, um auf die gegenüberliegenden Straßenseite zu gelangen. Dabei stieß das Kind gegen die Beifahrerseite des heranfahrenden Pkw. Es stürzte zu Boden und verletzte sich dabei leicht. Nach der Erstversorgung wurde das Kind mit dem RTW zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus verbracht.(we)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Düren