Polizei Düren

POL-DN: 07062007 Seniorin angefahren

    Jülich (ots) - Eine Fahrradfahrerin zog sich am Montagmittag bei einem Verkehrsunfall auf der Großen Rurstraße leichte Verletzungen zu. Sie wurde mit einem RTW einem Krankenhaus zur ambulanten Behandlung zugeführt.

    Gegen 12.30 Uhr benutzte ein 27-jähriger Mann aus Geilenkirchen mit seinem Pkw die Ausfahrt eines Schnellrestaurants an der Großen Rurstraße, um nach links in Fahrtrichtung Aldenhoven weg zu fahren. Die polizeilichen Ermittlungen an der Unfallstelle ergaben, dass er dabei auf dem durch ihn zu überquerenden Geh- und Radweg mit einer 73 Jahre alten Bikerin aus Jülich kollidierte, wodurch die Frau zu Boden stürzte und sich Prellungen zuzog. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 100 Euro geschätzt.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949 1100
Fax: 02421-949 1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: