Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LM: Pressemeldung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg vom 11.02.2019

Limburg (ots) - 1. Polizei sucht Zeugen nach Fahrraddiebstahl, Limburg, Joseph-Schneider-Straße, Mittwoch, ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

10.11.2015 – 17:27

Polizeidirektion Göttingen

POL-GOE: (672/15) Zimmerbrand in einem Mehrparteienhaus mit einer schwer verletzten männlichen Person

Göttingen (ots)

Göttingen, OT Weende, Petrikirchstraße, 10.11.2015 gg. 15:03 Uhr.

Göttingen (mw) - Aus bisher ungeklärter Ursache geriet das Appartement eines 52-jährigen Mannes in Brand. Hierbei zog sich der Mieter der Wohnung schwere Brandverletzungen zu und wurde der Universitätsmedizin Göttingen zugeführt. Eingesetzt waren neben der Berufsfeuerwehr Göttingen unter anderem die Feuerwache am Klinikum Göttingen und die Freiwillige Feuerwehr Weende. Der Schaden wird auf ca. 30.000 Euro geschätzt. Der Brandort wurde beschlagnahmt, die weiteren Ermittlungen werden durch das 1. Fachkommissariat Göttingen übernommen.

Rückfragen bitte an:
Polizeiinspektion Göttingen
Wochenenddienst
Einsatz- und Streifendienst I
Telefon: 0551/491-2117

eingestellt für die
Polizeiinspektion Göttingen
Telefon: 0551/491-2017
Fax: 0551/491-2010
E-Mail: pressestelle@pi-goe.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-goe.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeidirektion Göttingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Göttingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung