Polizeidirektion Göttingen

POL-GOE: (683/2014) Unbekannter beschädigt Laterne, Hydrant und Stromkasten

Göttingen (ots) - Gelliehausen, Kielstraße/Mauerstraße, Landkreis Göttingen Montag, 10. November 2014, zwischen 12.00 und 17.00 Uhr

GELLIEHAUSEN (lü) - Gleich drei neben der Fahrbahn in Gelliehausen stehende technische Einrichtungen hat ein Unbekannter mit seinem Fahrzeug am 10.11.14 zwischen 12.00 und 17.00 Uhr beschädigt und sich dann unerkannt und unerlaubt von der Unfallstelle entfernt.

Anwohner hatten festgestellt, dass im Einmündungsbereich Kielstraße/Mauerstraße ein neben der Fahrbahn stehender Stromkasten, ein Hydrant und eine Straßenlaterne beschädigt waren. Die drei Einrichtungen stehen nebeneinander. Möglicherweise war der Unbekannte an dem Ort rückwärts gefahren oder hatte rangiert oder gewendet.

Ermittlungen der Polizei ergaben, dass es sich Anhand der vorhandenen Unfallspuren bei dem Verursacher augenscheinlich um ein größeres Fahrzeug gehandelt haben muss. Die Polizeistation Friedland erbittet Hinweise zum Unfall unter Telefon 05504/937 900.

Rückfragen bitte an:
Polizeiinspektion Göttingen
Presse-/Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0551/491-2017
Fax: 0551/491-2301
E-Mail: pressestelle@pi-goe.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-goe.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeidirektion Göttingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Göttingen

Das könnte Sie auch interessieren: