Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Bonn mehr verpassen.

08.04.2019 – 08:18

Polizei Bonn

POL-BN: Bornheim-Dersdorf: Mutmaßliche Einbrecher überrascht

POL-BN: Bornheim-Dersdorf: Mutmaßliche Einbrecher überrascht
  • Bild-Infos
  • Download

Bonn (ots)

Am Samstagabend überraschten Hausbewohner eines Einfamilienhauses am Neugrabenweg in Bornheim-Dersdorf zwei mutmaßliche Einbrecher auf frischer Tat. Gegen 21.30 Uhr hatten sie, nachdem ihr Hund plötzlich laut gebellt hatte, die Rolladen eines Fensters hochgezogen. Auf der Terrasse standen zwei ihnen unbekannte Männer. Diese liefen sofort in Richtung der Bahnhaltestelle Dersdorf davon. Obwohl der Ehemann ihnen noch folgte, konnten sie unerkannt entkommen. Die Tatverdächtigen, die nach den Angaben der Zeugen, etwa 1,75 Meter groß sind, eine dunkle Hautfarbe haben und schwarz gekleidet waren, entkamen unerkannt. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Wer Hinweise zu den Verdächtigen geben kann, wird gebeten, sich unter der Rufnummer 0228/150 mit dem Kriminalkommissariat 34 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn
Pressestelle

Telefon: 0228 - 1510-21 bis 23
Fax: 0228-151202
https://bonn.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Bonn, übermittelt durch news aktuell